Advanced Trainings für Feldenkrais Lehrer/innen

<br />
„Mit Hand und Hirn"<br />
<br />
Feldenkrais- Advanced mit Angelica A. Feldmann


„Mit Hand und Hirn"

Feldenkrais- Advanced mit Angelica A. Feldmann

 

Wir haben entwicklungsgeschichtlich den Gebrauch unserer Hände zu höchster Präzision und Kunstfertigkeit verfeinert. Die Qualität unserer Hände hängt eng mit dem Zustand unseres Nervensystems zusammen und man kann sagen, dass Hand und Hirn (und Augen) in einer steten dynamischen Interaktion begriffen sind.

Es braucht für diese Interaktion auch die Freiheit des Schultergürtels, die Aufrichtung im Brustkorb und einen frei beweglichen Kopf, so dass Feinheit in der Wahrnehmung der Hände, z.B. in der FI Arbeit, unterstützt wird durch eine kraftvolle Körpermitte. Moshe Feldenkrais betonte immer wieder, dass wahrnehmende, „soft hands“ mit einer angemessenen Verteilung von Kräften durch das Skelett einhergehen, die sich auch entsprechend der proportionalen Grösse der Muskulatur verteilen. Wer seine Berührungsqualitäten bewusst ändern will, muss seine Intention ändern. Mit der Intention ändern sich Raumgefühl, Muskelelastizität, Motorik und der Wirkungsgrad der Berührung.

 

Angelica A. Feldmann ist Trainerin der Feldenkrais Methode in internationalen Feldenkrais Ausbildungen. Sie leitet eigene Ausbildungen in Bern, Zürich und St. Gilgen in Österreich.

Sa. 30. Oktober 2021 10.00h- 17.30h
So. 31. Oktober 2021 9.30h- 15.30h
Kosten: Fr. 360.-

Ort: Feldenkrais- Seminarraum, Rudolfstr. 21 , 8400 Winterthur

Nach Anmeldung erhältst Du eine Teilnahmebestätigung mit Einzahlungsschein. Eine Abmeldung bis 2 Wochen vor Kursbeginn ist möglich, danach wird die Kursgebühr fällig, sofern nicht ein/e Ersatzteilnehmer/in gestellt wird.
Dieses Feldenkrais- Advanced entspricht den Kriterien des Schweizerischen Feldenkrais- Verband SFV zur Zertifizierung

Kontakt

Menü